Ich Liebe Deko

Aus Liebe zur Kreativität

Adventskranz aus Kupfer auf die schnelle Art zum 1. Advent

Irgendwie muss dieses Jahr manches ein wenig schneller gehen, als in den Jahren davor. Das liegt wohl an unserem immer noch andauernden Umbau und unserer kleinen süßen Tochter, die heute übrigens exakt ein halbes Jahr alt geworden ist, hach wie die Zeit vergeht…So, nochmal zum Adventskranz, normalerweise binde ich ja unseren Adventskranz immer aus Tannenzweigen, Kirschlorbeer & Co. selbst, aber in diesem Jahr habe ich es einfach nicht rechtzeitig geschafft.

Adventskranz-aus-Kupfer-von-Bloomingville

Tannenzapfen-als-Weihnachtsdeko

„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür.“

Als ich dann diese Woche in der Stadt war habe ich die perfekte Alternative zum selbst gebundenen Adventskranz gefunden und das auch noch in meiner aktuellen Lieblingsfarbe – Perfekt! Der Adventskranz aus Kupfer ist von Bloomingville aus Metall und erinnert mich ein wenig an die Kupferrohre, die mein lieber Schwiegervater in unserem neuen Bad verbaut hat – absoluter Industie-Chic-Style. Dann habe ich noch ein paar Tannenzapfen und kleine Weihnachtskugeln dazu dekoriert und fertig war mein Adventskranz für dieses Jahr. Bei einem leckeren Chai-Latte genieße ich nun meinen perfekten 1. Adevnts-Sonntag.

Adventskranz

Adventskranz

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen, gemütlichen 1. Advent. Eure Mona

P.S.: Für Diejenigen, die hier im Saarland, oder in der Nähe wohnen, habe ich noch einen kleinen Shopping-Tip: ich habe den Adventskranz bei Ems Hues gekauft, einem wirklich bezaubernden, kleinen Lädchen in Homburg, wo man eine wirklich schöne Auswahl der bekannten dännichen Marken, wie Bloomingville, Rice & Co. findet (Ems Hues)

 

1 Discussion on “Adventskranz aus Kupfer auf die schnelle Art zum 1. Advent”

Leave A Comment

Your email address will not be published.