Aus Liebe zur Kreativität

Babyparty „it´s a boy“

In den letzten paar Monaten sind in meinem Freundeskreis so viele Babys auf die Welt gekommen, dass ich schon nicht mehr weiß wohin mit dem Hormonüberschuss. Die letzten Jahre waren wir in unserem Freundeskreis fast das einzige Paar mit Kindern und jetzt schlüpft gerade eins nach dem anderen. Doch was ist noch ein klitzekleines bisschen schöner als Nachwuchs im Freundeskreis? Richtig, Nachwuchs in der Familie. So waren wir überglücklich als mein Bruder und seine Frau verkündeten, dass im April das nächste kleine Wunder auf die Welt kommen wird.

Ich freue mich riesig, dass unsere Familie in den letzten Jahren so kinderreich geworden ist – 4 Kinder in 4 Jahren. Denn etwas Schöneres gibt es ja wohl kaum, auch wenn mein Papa scherzhaft gemeint hat, wir sollen die Produktion doch jetzt mal einstellen, da jedes Jahr ein Enkel jetzt erst mal genug wäre.

Aus dem erfreulichen Anlass hin durfte die passende Partysause natürlich nicht fehlen – eine Babyparty „It´s a boy“. Da ich es ja bekanntlich liebe Partys mit entsprechender Partydeko auszurichten, fand die Babyparty bei mir Zuhause statt.

trendy-tischdeo-zur-babyparty-in-mint-schwarz-weiss-und-holz

Die Babypartydeko an sich wollte ich recht schlicht halten und nicht im typischen, grellen Blau. So viel die Wahl auf einen großen Teil der Babypartykollektion „Hello World“ von Ginger Ray, welche ich bei tausendkind geshoppt habe. Das zarte Mint in Kombination mit Kupfer hat es mir einfach direkt angetan. Zusätzlich kamen noch ein paar wunderschöne Dekoelemente von Meri Meri hinzu, ebenfalls gefunden bei tausendkind.

3 schnelle Tipps für eine gelungene Tischdekoration zur Babyparty

  1. entscheide dich für ein Farbschema. Es sollten aber max. 3 Farben sein, die schön miteinander harmonieren. Ich habe mich hier für Mint, Schwarz-Weiß und einen Hauch Gelb entschieden
  2. achte auf Details – ein Thema oder Motiv, was sich wiederholt, wie hier z. B. die Zirkusservietten und das Zirkusdach des kleinen Holzhauses. Auch schön ist es, wenn man ein Element, welches normalerweise nicht auf einen Tisch gehört als Dekoration zweckentfremdet, wie hier die Holzeisenbahn.
  3. passe auch die Kuchen oder das Essen an die Deko an, z. B. mit Kuchenwimpeln oder Muffinpikern, so kannst du diese ganz wunderbar auf dem Tisch integrieren.

tischdekoration-in-mint-mit-holz-fuer-babyparty

flatlay-deko-und-geschenke-babyparty

girlande-fuer-babyparty-its-a-boy-von-meri-meri

babypartytischdeko-in-mint-von-ginger-ray

babypartytischdeko-mit-holzeisenbahn

babyparty-fuer-mom-to-be

mom-to-be-anstecker-von-ginger-ray-fuer-babyparty

Geschenkideen zur Babyparty

Was wäre eine Babyparty ohne Geschenke für die werdende Mama. Doch was schenk mal da eigentlich am besten. Hier ein paar Tipps:

  • Mull- oder Swaddeltücher kann eine Mama auf keinen Fall genug haben. Ein Highlight sind besonders schöne Exemplare, wie die von aden+anais, die sich die werdende Mama vielleicht nicht selbst kaufen würde.
  • Geschenke mit dem Namen oder Anfangsbuchstaben des neuen Erdenbürgers, wie z. B. die Tasse von DesignLetters mit Schnabelaufsatz
  • eine Schmuse- oder Krabbeldecke
  • Milestonecards oder ein Babytagebuch für die ersten Jahre festzuhalten
  • Rassel, erste Kuscheltiere oder ein kleiner Begleiter, wie die süße Maus von Maileg, die man dem Kind später schenken kann und erst mal als Deko im Kinderzimmer sitzen darf

geschenkideen-babyparty

kreative-geschenkverpackung-fuer-babyparty-mit-luftballon-von-meri-meri

geschenke-auspacken-an-babyparty

swaddel-tuecher-aden-+-anais-als-geschenk-zur-babyparty

geschenkideen-zur-babyparty

Auf die typischen Spiele, wie Windel riechen, Babyflaschen austrinken, Babybreisorten probieren oder Bauchumfang raten, haben wir an der Babyparty verzichtet und statt den klassischen Bodys anmalen, habe ich eine kleine Kuscheldecke genäht, auf der jeder unterschreiben durfte.diy-babydecke-zum-ausmalen-fuer-babyparty

Sonst gab es noch eine Gästebuch mit Fingerabdrücken, welches man schön im Babyzimmer aufhängen kann.

gaestebuch-mit-fingerabdruecken-fuer-babyparty

 

zarte-babyparty-in-mint-fuer-jungen

tischdeko-fuer-babyparty-mit-holzbausteinen-und-maileg-maus

babyparty-fuer-jungen

ups!warsaw-zirkus-regal-zur-babyparty-tischdeko

Babybauch-Shooting-Ideen für die Babyparty

Damit meine Schwägerin auch ein paar schöne Erinnerungen an die Babyparty hat, gaben wir noch ein paar gemeinsame Fotos vom Babybauch gemacht. Eine Idee war ein Herz geformt aus allen Händen der Mädels. Für ein anderes Foto haben alle mit rotem Lippenstift einen Kussmund auf den Babybach gemacht. Zusätzlichen haben wir eine Brille und Schnurrbart auf den Bauch gemalt (geht super mit den Stabilo Woddy).

babybauchbild--herz-idee-fuer-babyparty

mother-to-be-anstecker-fuer-babyparty

babyparty-mit-babybauchbildern-mit-freundinnen

babybauchshooting-ideen-fuer-babyparty

Sonst hatten wir einen wunderschönen Sonntag, mit gutem Essen, guten Gesprächen, vielen Mädels, vielen Kindern und viel Freude in der Luft. Plant ihr auch in naher Zukunft eine Babyparty?

Eure Mona

2 Discussions on
“Babyparty „it´s a boy“”

Leave A Comment

Your email address will not be published.