Aus Liebe zur Kreativität

Frühlingsdeko im neuen Jahr – Teil 1

Bei den zur Zeit herrschenden Außentemperaturen ist es ja kein Wunder, dass sich so schnell die erste Frühlingsdeko einschleicht. Da musste auch die Weihnachtsdeko ganz schnell das Weite suchen. Also wurde erst einmal alles abgebaut, bei der Gelegenheit gerade noch ein wenig aussortiert, und dann in schönen Kisten verpackt im ordnungsgemäß Schrank verstaut. Bei einem Besuch diese Woche beim großen schwedischen Möbelhaus (der Grund ist noch geheim :-)) haben mich dann einfach die schönen Hyazinthen angelacht, da konnte ich einfach nicht widerstehen. Und außerdem war/ist mein Esstisch jetzt komplett leergeräumt von Dekoutensilien von Weihnachten und sieht jetzt zu leer für meinen Geschmack aus. Um die Frühligsdeko noch zu vervollständigen, habe ich sie noch mit ein paar Schmetterlingen (von Depot) aus weißem Ton (in den ich ja bekanntlich im Moment sehr verliebt bin – siehe älteren Blogbeitrag) hinzugefügt. Diese sind kleine Vasenaufsetzer und wirklich sehr flexibel einsetzbar. Bald folgt noch mehr meiner Frühlingsdeko…in diesem Sinne…auf ans Dekorieren

Frühlingsdeko

Frühlingsdeko

Frühlingsdeko

Leave A Comment

Your email address will not be published.