Ich Liebe Deko

Aus Liebe zur Kreativität

DIY Kräutergarten für die Küche

An diesem Wochenende kam endlich mal länger als 5 Minuten die Sonne raus und bei uns Zuhause wurde die Grillsaison eröffnet. Jetzt beginnt so langsam wieder eine der schönsten Zeiten im Jahr – man ist fast den ganzen Tag draußen an der frischen Luft, die Sonne scheint, man lädt Freunde zum grillen ein und genießt einfach das Leben – oder kurz „Sommer“. Jedenfalls waren auch diesen Sonntag Freunde zum ersten Angrillen eingeladen. Neben leckeren „Schwenkern“ (so nennt man das Grillfleisch bei uns im Saarland) und Würstchen gab es natürlich auch leckere Salate.

Was dabei für mich nie fehlen darf sind frische Kräuter. Da wir leider noch keine Treppe in den Garten haben und immer durch den ganzen Keller laufen müssen – Terrasse mit Treppe steht übrigens auf der To-Do-Liste – habe ich mir in der Küche einen kleinen DIY Kräutergarten angelegt.

Kräutergarten-in-der-Küche

Selbstgemachter-Kräutergarten

Dekoration-mit-Küchenkräutern

DIY Kräutergarten für die Küche

Benötigtes Material:

  • verschiedene Einmachgläser, z. B. von Ball-Mason, Vorratsdosen, Vintage Einmachgläser, z. B. von der Oma oder vom Flohmarkt
  • Labels mit verschiedenen Kräutern (Free-Printables findet ihr am Ende des Beitrags)
  • Schere
  • Wäscheklammern aus Holz
  • Küchenkräuter, z. B. Basilikum, Rosmarin, Thymian und Minze
  • Blumenerde

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Kräuter in die unterschiedlichen Behälter pflanzen, so erhält der Kräutergarten einen abwechslungsreichen Look.
  2. Free-Printables downoaden und ausdrucken. Danach mit der Schere grob ausschneiden. Mit den Wäscheklammern an den Behältern, in welche die Kräuter gepflanzt wurden, klemmen.
  3. Gießen und Genießen. Ta-Da, fertig ist der DIY Kräutergarten für die Küche!

DIY-Kräuterschilder

Küche-mit-frischen-Kräutern

DIY-Kräutergarten

Jetzt hoffe ich nur noch, dass das Wetter dauerhaft so schön wird, dass ich meine frischen Kräuter jeden Tag benutzen kann, Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachgärtnern. Eure Mona

Free-Download Kräuter-Printables

Kräuterschilder

P.S. einen ähnlichen Kräutergarten habe ich auch für den DEPOT-Blog Schön-bei-Dir erstellt. Schaut doch einfach mal rüber 🙂

frische-Kräuter-in-der-Küche

*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Vapiano.
4 Discussions on
“DIY Kräutergarten für die Küche”
  • Hallo Mona,
    ich bin großer Fan deines DIY Kräutergartens für die Küche. Ich habe vor kurzem auch meinen Balkon bepflanzt und bin jetzt total im Gärtnerwahn. Aktuell ziehe ich Petersilie, Ruccula und Radieschen. Ich glaube ich drucke mir noch deine süßen Etiketten aus, dann bin ich bestens ausgestattet.
    Liebe Grüße,
    Doro

  • Hey Mona,

    das ist echt eine süße Idee! Und yeah! Printables. Immer eine gute Idee! Vielen Dank. Mit meinem grünen Daumen ist es zwar nicht weit her aber ich glaub, ich versuch das trotzdem mal!

    Viele Grüße,
    Silvi

Leave A Comment

Your email address will not be published.