Ich Liebe Deko

Aus Liebe zur Kreativität

Osterdeko mit frischen Blumen

Noch eine ganz schnell gezauberte Osterdeko mit frischen Blumen zum Wochenende. Die Idee dazu kam, als ich die Ostereier für meinen Ostereierbeitrag (folgt nächste Woche) auspusten wollte. Und da ich nicht die geschickteste Ostereier-Vorbereitungs-Piekerin bin, wurde dabei das ein oder andere Ei beschädigt bzw. das Loch im Ei wurde dann doch größer als geplant.

Doch was macht man mit den nicht so perfekten Eiern? Ich habe sie als kleine Vasen zur Osterdeko mit frischen Blumen umfunktioniert und diese dann in einer Eierschale hübsch auf dem Ostertisch arrangiert. Eine wirklich schnelle Osterdeko, die jeder Zuhause nachmachen kann. Ähnlich habt ihr es vielleicht auch schon bei anderen Bloggern gesehen (z. B. hier bei Fräulein Klein).

Die Tischdecke ist die gleiche, wie bei meinem Beitrag Ostertischdeko in Pastelltönen. Hier braucht ihr nur einen einfachen Baumwollstoff (z. B. von IKEA) oder auch eine fertige Tischdecke und Stofffarbe als Pulver . Die Stofffarbe nach Anleitung in Wasser auflösen und nur die Enden der Tischdecke in die Farbe tunken. So erhält man den angesagten Dip-Dye-Look. Wirklich super einfach. Ich habe mich für ein dunkles Blaugrau entschieden, da es einen schönen Kontrast zu den Rosatönen der Blumen gibt. Weitere Inspirationen zum Thema Ostern findet ihr im Themen-Special: Ideen zu Ostern

Wünsche euch einen schönen, gemütlichen, und vielleicht kreativen Sonntag. Eure Mona

 

Osterdeko-mit-Blumen

Vasen-aus-Ostereiern

Osterdeko-mit-Ranunkeln

bunte-Blumen-als-Osterdeko

Quellen:

Ostereier aprikot, Schmetterlinge, Porzellan-Eierschale, Tablett, Wachteleier – Depot

Baumwollstoff – BOMULL von IKEA

Leave A Comment

Your email address will not be published.