Ich Liebe Deko

Aus Liebe zur Kreativität

Spring time

Eigentlich ist es ja noch gar nicht soweit, aber ich konnte den Frühlingsanfang nicht mehr abwarten. So habe ich mir am Wochenende den Frühling einfach schon nach Hause in die Küche, oder um genauer zu sein, auf den Tisch geholt. Bei einem leckeren Essen mit den Mädels durfte die dementsprechende Tischdeko natürlich nicht fehlen. So wurde vorher fleißig gebastelt und dekoriert, und das alles mit einer sehr freundlichen und frühlingsfrischen Note.

Der Tischläufer ist ein schönes und einfaches DIY-Projekt. Jeder hat sie Zuhause: alte Bücher, welche zu schade zum wegwerfen, aber auch nicht mehr gebraucht werden. Aus diesen die Seiten raus trennen, an der äußeren Kante mit einem Motivstanzer (z. B. hier erhältlich) verzieren und mit einem Klebeband (ich hatte es von hier) verbinden. Seiten, die nicht durch das Klebeband verbunden wurden einfach mit ein bisschen Heißkleber oder anderem Klebstoff befestigen. Aus alten Büchern lassen sich auch noch jede Menge andere schöne Dinge zaubern, mehr hierzu aber in einem späteren DIY-Spezial.

Und dann durften selbstverständlich die frischen Blumen als Hight-Light nicht fehlen, noch einen kleinen Aufmunterer auf die Vasen geschrieben,…und fertig,…in diesem Sinne, lasst doch einfach den Frühling ein bisschen früher einziehen.

frühlingserwachen

frühlingserwachen

frühlingserwachen

frühlingserwachen

1 Discussion on “Spring time”

Leave A Comment

Your email address will not be published.