Ich Liebe Deko

Aus Liebe zur Kreativität

DIY Filztablett mit recycelten Smoothieflaschen als Vasen

Der Grund, warum es hier und auf meinen Sozial-Media-Kanälen die letzten Tage etwas ruhiger war, ist der, dass mich eine fiese Erkältung, samt verrenktem Rücken, erwischt hat. Obendrauf hatte das Glücksmädchen auch noch eine üble Nesselsucht, als Reaktion auf das sch*** Antibiotika und der kleine Mann hat Schnupfnase. Aber ich will nicht jammern und euch hier viel lieber noch etwas Schönes aus meinem Foto-Archiv zeigen (denn neue Fotos machen ging die letzten Tage wirklich gar nicht).

Dieses DIY Filztablett mit recycelten Smoothieflaschen als Vasen hab ich als ersten Beitrag für das mio-Heft von GLOBUS gestaltet und fotografiert. Dort findet ihr jetzt jeden Monat eine DIY-Idee von mir.

DIY-Filztablett-mit-Lederhenkeln

Blumen-in-Vasen-aus-Smoothieflaschen

DIY-Tablett-aus-Filz-mit-Smootieflaschen-als-Vasen

Schritt für Schritt zum DIY Filztablett

Benötigtes Material:

  • 2 dicke Filzplatzsets
  • 1 Autoledertuch
  • Musterbeutelklemmen
  • 9 Smoothieflaschen
  • Schere
  • Lochnadel oder anderer spitzer Gegenstand, alternativ auch eine Lochzange
  • Lineal
  • Bleistift

Werkzeug-für-DIY-Filztablett

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Filzuntersetzer an der kurzen Seite um ca. 9cm kürzen. Dann von jedem Rand ca. 5cm abmessen und mit einem Bleistift eine dünne Linie auf den Filz aufzeichnen. An den Überschneidungspunkten den Filz zusammendrücken, so dass sich der Rand nach oben stellt und eine Art Schlaufe entsteht. Mit der Lochnadel ein Loch durchstechen und eine Musterbeutelklemme fixieren. An allen 4 Ecken wiederholen.
  2. Als Unterteilung für die Vasen, 2 Filzteile in der Länge des Tablett-Inneren und 2 Filzteile mit der Breite des Tablett-Inneren zuschneiden. Die Höhe sollte die des Tablettrands sein. Dabei sollten die beiden kürzeren Teile um 0,5cm höher sein, als die längeren. In die beiden kürzeren Teile jeweils 2 Schlitze schneiden, die so hoch sind, wie die beiden längeren Filzteile und zu einer Art Gitter zusammenstecken.
  3. Als Tablett-Henkel 2 gleichlange Streifen (12x3cm) aus Autoleder ausschneiden und mit der Lochnadel und den Musterbeutelklemmen an den kurzen Seiten des Tabletts befestigen.
  4. Smoothies genießen (stärkt das Immunsystem in dieser Jahreszeit) und mit Blumen bestücken. Je nach Stimmung, können eher schlichte Blumen und Äste in zarten Tönen oder bunten Blumen, wie Rosen, Nelken oder Tulpen verwendet werden. Vasen in die einzelnen Fächer des Tabletts stellen. Fertig!

Das schöne an dem Tablett ist, dass es immer wieder verwendet werden kann und man ganz viel Platz für tolle Blümchen hat. Ich bin generell ein großer Fan von diesen Smoothieflaschen. Ich habe sie bereits als Aufbewahrungslösung in der Küche verwendet und auch schon einmal als Vasen für meine Ostertischdeko. Echte Allrounder also.

Ich hoffe, dass es hier gesundheitlich ganz bald wieder bergauf geht, sodass ich euch mit neuen, schönen Beiträgen erfreuen kann. Eure Mona

Filztablett-mit-recycelten-Smoothieflaschen-als-Vasen

 

 

8 Discussions on
“DIY Filztablett mit recycelten Smoothieflaschen als Vasen”
  • Liebe Mona, das mache ich nach! Letzte Woche brachte mir den Mann ne Ladung (leere) VOSS-Wasserflaschen aus dem Büro mit. „Vielleicht kannste daraus was basteln“. 🙂 Seitdem stehen sie im Schrank – jetzt weiß ich endlich, was ich draus mache! Danke dafür und liebe Grüße, Leonie

  • Hi Mona,
    das Tablett hab ich ja schon bei Insta bewundert! Ich finds echt klasse! Und ich liebe DIY, das nicht ewig dauert! Ich überleg gerade, ob ich das mal mit Jeansstoff versuche! Ich hab gerade die spinnerte Idee von Blau im Kopf…..und außer Jeans hab ich nichts Blaues!
    Liebe Grüße,
    Moni

  • Hallo Mona,

    das sieht ja wirklich klasse aus. Und so einfach. Da zeigt sich wieder: Die genialen Ideen brauchen nicht viel Schnickschnack. Danke für diesen tollen Tipp.

    Viele Grüße
    Sandra

Leave A Comment

Your email address will not be published.