Ich Liebe Deko

Aus Liebe zur Kreativität

Crumble Love

Am Wochenende war es mal wieder an der Zeit für eine kleine Backorgie. Da gerade die Zeit für jede Menge Herbstobst ist, war ein Pflaumen-Crumble genau das richtige zu einem entspannten Cappuccino am Sonntagnachmittag. Um den Genuss nicht für mich alleine zu beanspruchen, hier das Rezept:

Pflaumen-Crumble mit Müslikruste
Zutaten (für 4 Personen)

Für den Teig:
* 100g weiche Butter
* 100g Müsli ohne Früchte
* 65g Mehl
* 130g brauner Zucker
* 1 TL Zimt

Für die Pflaumen:
* 1 Bio Orange
* 500g Pflaumen
* 2 EL Puderzucker

1. Butter mit Müsli, Mehl, Zucker und Zimt zu Streuseln verkneten. Orange waschen, Schale fein abreiben, Saft der Orange auspressen, Pflaumen waschen und in Spalten schneiden. Pflaumenspalten mit Saft der Orange und dem Orangenschalenabrieb vermengen.
2. Backofen auf 170 Grad (Umluft 150 Grad) vorheizen. Pflaumenspalten in eine eingefettete Auflaufform verteilen und Streusel gleichmäßig darauf streuen. Crumble im Ofen 25 Min. goldbraun backen. Etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.Am besten noch warm mit Vanille- oder Zimteis servieren.

In diesem Sinne, viel Spaß beim Nachbacken…

ilovecrumble

ilovecrumble

ilovecrumble

ilovecrumble

ilovecrumble

ilovecrumble

 

 

Leave A Comment

Your email address will not be published.