Aus Liebe zur Kreativität

Sommerzeit mit Kindern – privater Spielplatz im Garten

Als wir damals auf der Suche nach einem Haus waren, war ich gerade mit dem Glücksmädchen schwanger. Da mir klar war, dass wir mal mehrere Kinder bekommen würden, wollte ich immer ein Haus mit einem großen Garten. Mein Elternhaus hatte ein großes Grundstück und so haben meine Geschwister und ich den halben Sommer draußen verbracht.

Genau dieses Glück wollte ich meinen Kindern auch einmal bieten können. Natürlich kann man mit den Kindern auch auf einen Spielplatz oder in einen Park gehen, aber ich wollte eben immer einfach die Tür aufmachen und im Grünen stehen. So kann man auch ganz spontan und ohne viel einzupacken mit den Kindern in den Garten. Auch kann man im eigenen Garten viel besser Outdoorspielsachen integrieren. So haben wir inzwischen fast einen eignen kleinen Spielplatz im Garten mit Schaukel, Rutsche und nun auch mit schönem, großen Sandkasten.

privater-spielplatz-im-eigenen-gartenspielspass-mit-kindern-im-garten

DIY Puppentheater für den Garten

Im Moment sind beim Glücksmädchen Rollenspiele ganz hoch im Kurs. Damit sie auch im Sommer etwas davon hat, habe ich schnell ein Puppentheater selbst genäht. Dazu einfach einen einfachen Stoff nehmen und rundherum abketteln. Als grobes Maß habe ich die Größe einer Zimmertür genommen. Natürlich auch mit dem Hintergedanken, dass die Kinder nach dem Sommer weiterhin drinnen damit spielen können. Dann einfach eine rechteckige Form als Fenster in den Stoff schneiden. Kleine Vorhänge nähen und von der Rückseite festnähen. Mit zwei festgenähten Bändern, jeweils innen und außen lassen sich die Vorhänge dann für die Vorstellung zurückbinden.

Als kleines Dekoelement habe ich noch eine Wimpelkette aufgenäht. Den oberen Rand habe ich noch einmal umgenäht, sodass ich ein Band durchfädeln konnte. So kann man das DIY Puppentheater ganz einfach z. B. in einen Baum hängen (und nach dem Sommer in einen Türrahmen). Die passenden Handpuppen sind von Moulin Roty. Ich bin ganz verliebt in die Detailverliebtheit und die Farben der Puppen. Gefunden hab ich sie übrigens bei tausendkind.

diy-kasperltheater-aus-stoff-für-draussenhandpuppen-von-moulin-rotysibblingskasperltheater-im-eigenen-garten

Sonst ist im Moment der neue Sandkasten der Mittelpunkt im Garten. Ganz klar, denn welches Kind liebt es nicht im Sand zu spielen. Ein paar lustige Sommerspiele dürfen bei uns im Moment auch nicht fehlen. So haben die Kinder einen riesen Spaß beim Pinguin-Bowling und bei einem Wurfspiel aus Holz. Das alles verschwindet übrigens abends ganz schnell in einem Korb. So ist der Garten Ruck-Zuck wieder aufgeräumt. Eine große Auswahl an Spielzeug für Draußen findet ihr auch im tausendkind Shop.

childhoodunpluggedmoderner-6-eckiger-sandkasten-aus-grauem-holzspass-im-sandkastendiy-puppentheater-fuer-den-gartensommerbody-trixie-tigerprint

Ich hoffe, dass meine Kinder noch ganz viele wunderschöne Sommer in unserem Garten verbringen werden, mit Erinnerungen, die sie für immer in ihrem Herzen haben werden, schmutzigen Kinderfüßen, lautem Kinderlachen, Insekten untersuchen, Wettrennen mit dem kleinen Bruder, Sandkuchen und noch vielem mehr. Ich verscueh jedenfalls jede Minute zu genießen und fest in meine Erinnerungen zu schließen. Denn Sommerzeit mit Kindern ist eine ganz besondere Zeit.

„Diesen Sommer‘, sagte er und sah Ronja an, ‚ja, diesen Sommer werde ich bis an mein Lebensende in mir tragen, das weiß ich.“ – Ronja Räubertochter, Astrid Lindgren

Eure Mona

gartenspielsachen-im-korb-aufbewahrensuesse-handpuppen-von-moulin-rotypuppentheater-im-garten

spass-mit-seifenblasen

sommerferien-im-garten-mit-wurfspielen

Leave A Comment

Your email address will not be published.