Aus Liebe zur Kreativität

Herbstdeko in Kupfer & Schwarz und ein Kissen mit DIY Federprint

Die Arme Leseecke in unserem Esszimmer muss schon wieder einen neuen Look (er)tragen. Ich glaube sie ist Momentan der am meisten umdekorierte Platz in unserem Haus. (wie sie noch vor 4 Wochen aussah könnt ihr hier sehen). Aktuell trägt sie einen Look im Boho-Style, genauer gesagt eine Mischung aus Federn, Schwarz & Kupfer und ein klein wenig Herbstdeko in Form von kleinen Babyboo Kürbissen und Holzpilzen.

Die beiden Kissen mit dem DIY Federprint sind ein langersehntes DIY-Projekt, für welches ich mir endlich Zeit genommen habe, um es umzusetzten. Kissen sind übrigens ein ganz tolles Wohnaccessoire, mit dem man in Minuten den Look eines Raumes verändern kann. Nur einer von vielen Gründen, warum ich Kissen liebe und ein klitzekleines bisschen süchtig nach ihnen bin. Und in meine neuen Kissen mit DIY Federprint bin ich gerade ganz besonders verliebt.

Kissen-mit-DIY-Federnprint

Herbstdeko-in-Kupfer

Herbstdeko-mit-Kupfer-und-Schwarz

Kissen mit DIY Federprint im Boho-Style

Benötigtes Material:

  • ein heller Kissenbezug; ein dunkler Kissenbezug
  • Radiergummi
  • Linolschnitt-Set (oder zur Not ein scharfes Skalpell)
  • Bleistift zum Anzeichnen
  • Schablonierzwerg oder auch ein Stück Schwamm
  • Stoffmalfarbe in Schwarz und Weiß

Und so wird’s gemacht:

1. Mit Bleistift eine Feder auf den Radiergummi grob anzeichnen. Danach mit dem Linolwerkzeug die Feder so „ausschneiden“, dass ein Stempel daraus entsteht. Tipp: durch kleine, feinere Linien wirkt die Feder noch realistischer.

2. Mit dem Schablonierzwerg oder Schwamm eine dünne Schicht Farbe auf den Stempel auftupfen und anschließend auf den Stoff aufdrücken. Für jede Feder den Vorgang wiederholen. Am schönsten wirkt das Muster, wenn es leicht versetzt auftragen wird.

Material-DIY-Stempel

DIY-Stoffdruck-im-Bohostyle

Der Leseecke stehen die neuen Kissen und die restliche Deko auf jeden Fall sehr gut. Mal sehen wie lange es dauert, bis hier schon wieder ein neuer Look einzieht, denn Weihnachten rückt ja auch in immer größeren Schritten näher und die passende Weihnachtsdeko darf da natürlich auch nicht fehlen. Wünsche euch einen schönen Sonntag, vielleicht sogar mit ein wenig Kreativität. Eure Mona

 

5 Discussions on
“Herbstdeko in Kupfer & Schwarz und ein Kissen mit DIY Federprint”

Leave A Comment

Your email address will not be published.