Hochzeitsdeko selber machen

Tischdeko zur Hochzeit selber machen

Einer der wichtigsten Tage im Jahr ist die eigene Hochzeit. Die Vorbereitungen sind nahezu unüberschaubar, weswegen manche Paare einen Weddingsplanner beauftragen, der sich um die Planung kümmern soll. Spätestens wenn der Termin feststeht und die Hochzeitslocation gebucht ist, werden sich Braut und Bräutigam Gedanken über die Sitzordnung machen. Wieviele Gäste erwartet werden, wer neben wem sitzt oder wieviele Tische eingedeckt werden müssen, sind Fragen, die bei der Planung auftreten werden. Anspruchsvollere Brautpaare möchten die Tischdeko zur Hochzeit selber machen, da man neben dem Geld sparen auch seine eigenen Ideen umsetzen kann.

Neuester Beitrag

Hochzeitsdeko selber machen - Tischdeko

Hochzeitsdeko selber machen - Bastelideen

Bei der Hochzeitsfeier muss alles passen. Von der Location über das Essen bis hin zur Hochzeitsdeko, denn die Gäste sollen sich wohlfühlen. Leider ist es oftmals der Fall, dass eine von sogenannten Hochzeitsexperten gelieferte Hochzeitsdeko nicht den eigenen Vorstellungen entspricht. So werden auch nach Jahrzehnten die immergleichen Dekoartikel benutzt. Auf Trends wird in der Regel nicht eingegangen, da viele Anbieter nicht internetaffin sind und vielleicht auch Pinterest oder Instagram nicht kennen. Vorallem in ländlichen Regionen scheinen die Dienstleister in diesem Bereich recht konservativ zu sein, weswegen es bei anspruchsvollen Paaren nicht unüblich ist, wenn sie Brautsträuße binden, Streudeko basteln und somit die Hochzeitsdeko selber machen.

Hochzeitsdeko selber machen

DIY Hochzeitsdeko

Ich bin zur Zeit völlig dem Hochzeitsbastelwahn verfallen. Es wird gestanzt, gestempelt, genäht, geklebt, ausgeschnitten.....und so weiter, und so weiter....