Aus Liebe zur Kreativität

Vintage Hochzeitsdeko ganz einfach selbst gestalten

Ja, ich weiß, eigentlich ist ja bald Weihnachten, und eigentlich sollte an dieser Stelle ein Post mit Adventskalendern & Co. stehen, aber die lieben Bräute von morgen fangen jetzt doch bestimmt schon fleißig an ihre Hochzeitsdeko zu planen. Und das Wetter trägt ja im Moment auch eher zu Frühlingsgefühlen als zur Weihnachtsstimmung bei.

Vintage Hochzeitsdeko ganz einfach selbst gestalten

Ich liebe Hochzeitsdeko einfach, genauer gesagt die Vintage-Variante und nicht den Rote-Rosen-Perlen-Style. Leider konnte ich bei unserer Hochzeit nicht all meine Ideen umsetzen. Huch, an dieser Stelle fällt mir ein, dass ich dringend mal einen Beitrag über meine eigene Hochzeitsdeko machen könnte. Aber zurück zu der aktuellen Vintage Hochzeitsdeko….. die Idee dahinter steckt, ist, dass diese wirklich sehr einfach umzusetzen ist und das dazu benötigte Material ist auch eher gängig und man muss dazu nicht stundenlang im Internet herumsuchen, um es dann am anderen Ende der Welt zu bestellen. Bei dieser Vintage-Hochzeitsdeko sind die Farben braun, weiß und rosa im Vordergrund. Für kleine Blumenarrangements eigenen sich z. B. hervorragend alte Einmachgläser, von denen jede Oma mindestens 100 Stück im Keller gesammelt hat. Diese dann einfach in eine Papiertüte stellen, den Rand oben etwas umschlagen und noch mit einem Band oder Schnur verzieren. Für die ganz Detailverliebten kann man das ganze noch mit einem Anhänger versehen. Dann noch verschiedene Blumen, ohne diese vorher zu binden, rein stellen – FERTIG! So einfach kann eine schöne Deko sein.

Vintage Hochzeitsdeko

Hochzeitsblumen

Hochzeitsdeko

Da ich ja, wie bereits erwähnt, nicht der 08/15-Hochzeits-Typ bin, finde ich ehrlich gesagt, Reis etc. an einer Hochzeit auch etwas langweilig. Die von mir gewählte Variante sieht nicht nur hübsch aus, sondern schlägt, bei guter Vorbereitung, auch noch einen netten Bastelnachmittag mit den Mädels raus. Denn, leider gibt es eher selten Konfetti in Herzform, und das auch noch in der gewünschten Farbe (nämlich nicht rot), zu einem erschwinglichen Preis. Also, müssen die Mädels her und, eben an jenem Nachmittag, mit Hilfe eines Stanzer das gewünschte Konfetti selbst herstellen. Das Konfetti, was ihr auf den Bildern seht ist auch wirklich noch von meiner Hochzeit. Ich habe es nicht übers Herz gebracht, die ganzen, mühselig von Hand ausgestanzten Herzjen in den Müll zu befördern, und so bei der großen Aufräumaktion nach unserer Hochzeit versucht so viel davon zu retten wie möglich war.

 Herzkonfetti

Washi-Tape

Sag-Ja

Herzkonfetti

DIY Hochzeits-Konfetti-Tüten

Für das fertig gestanzte Konfetti dann noch kleine Tütchen aus Transparentpapier zusammenkleben. Zum Verschließen entweder ein Loch stanzen und mit einem Stück Garn oder mit einer Flachkopfklammer verschließen. Der ganz schnelle Verschluss geht mit Washi-Tape, einfach drüber kleben. Wer will, und die nötige Zeit hat (immer dran denken, dass man das ganze nicht nur 10x herstellen muss, sondern evt. sogar 100 mal), kann die Tütchen zusätzlich auch noch mit Washi-Tape und Stanzer verzieren. Auch eine Möglichkeit ist, das Transparentpapier vor dem zusammenkleben mit einer eigenen Grafik zu bedrucken. Und schon hat man eine ganz individuelle Hochzeitsdeko.

Zusammengefasstes Material für Vintage Hochzeitsdeko

  • kleine Papiertüten
  • Einmachgläser
  • Washi-Tape
  • Transparentpapier
  • schöne Bänder, Kordel
  • Herzstanzer (z. B. von hier)
  • Schere
  • Kleber
  • viel Liebe

Vintage-Hochzeitsdeko

So, jetzt aber genug von Hochzeit und den dazu passenden Frühlingsgefühlen…..(außer für die zukünftigen Bräute natürlich), und auf zur Weihnachtsstimmung…..der nächste Post hat auch bestimmt mit Weihnachten zu tun…versprochen…in diesem Sinne ein schönes Wochenende.

2 Discussions on
“Vintage Hochzeitsdeko ganz einfach selbst gestalten”
  • Liebe Mona,
    habe heute zufällig Deinen Blog entdeckt und bin schwer angetan von all Deinen schönen Projekten! Du hast einen traumhaften Stil und es macht Spaß Deine Posts zu lesen. Deine Bilder sind wunderschön!
    Die Hochzeitsdeko im Vintage Stil ist in ihrer Einfachheit unglaublich schön. Nein, es muss nicht immer Glitzer und Pomp sein!
    Vielen Dank für all die schönen Inspirationen, festgehalten in wunderschönen Bildern.
    Liebe Grüße Andrea

Leave A Comment

Your email address will not be published.